Item Details

Print View

Jazz Im Film: Beiträge Zu Geschichte und Theorie Eines Intermedialen Phänomens

Willem Strank, Claus Tieber (Hg.)
Format
Book
Published
Wien : Lit, [2014]
Language
German
Series
Filmwissenschaft
Filmwissenschaft (Berlin, Germany)
ISBN
9783643506146, 3643506147
Contents
  • Vorwort / Willem Strank und Claus Tieber
  • Einleitung : Jazz im Film : ein weites Feld / Willem Strank und Claus Tieber mit Gastbeiträgen von Bernd Hoffmann und Peter Wegele
  • Improvisation/improvisieren : Anmerkungen zu einem missverständlichen Begriff und seiner Bedeutung in der filmischen Reprs̃entation von Jazz / Claus Tieber --Al Jolson und der "jüdische Jazz" / Andrea Oberheiden-Brent
  • Jazz und die Cartoons mit Betty Boop / Lena Christolova
  • Ideologie und Swingmusik : zur Deutungsproblematik von Unterhaltungsfilmmusiken aus der Zeit des Nationalsozialismus / Moritz Panning
  • Jazz im DEFA-Film / Wolfgang Thiel
  • Swing in Schwarz-weiss : zur dramaturgischen Funktion des Jazztanzes in BONJOUR TRISTESSE / Hanna Walsdorf
  • Zwischen Harmonie und Hegemonie : Jazz in der GLENN MILLER STORY / Irene Kletschke
  • COME BACK, AFRICA ; Jazz im Hollywood der 1950er Jahre und der weisse Hipster Repräsentationen von race im südafrikanischen und im US-Kino / Max Annas
  • Bird, Blues, Broadway : Gestalt und Funktion der Musik in SHADOWS von John Cassavetes / Andreas Münzmay
  • Off-Beats und Jump-Cuts--zwei Formen eines Ausdrucks : Jazz und Film im Lichte ihrer Ähnlichkeiten am Beispiel von Bebop und Á BOUT DE SOUFFLE / Frank-D. Neidel
  • SPACE IS THE PLACE (1974) : Jazz als Methode des Films / Konstantin Jahn
  • Free Jazz Documentaries / Willem Strank
  • Schläft ein Lied in allen Dingen : STEP ACROSS THE BORDER und die Konstruktion des romantischen Künstlers / Guido Heidt
  • Wenn Gesten und Melodien verschmelzen : Jazz und Schauspiel in Woody Allens YOU WILL MEET A TALL DARK STRANGER / Sarah Greifenstein --Verletzung einer Kultur : Repräsentation der Jazzmusikkultur von New Orleans in der US-amerikanischen Serie TREME / Claudia Relota
  • Abbildungsnachweise
  • Die Autorinnen und Autoren
  • Filmindex.
Description
242 pages : illustrations ; 24 cm.
Notes
  • International conference proceedings.
  • Includes bibliographical references.
Series Statement
Filmwissenschaft ; Band 16
Filmwissenschaft (Berlin, Germany) ; Bd. 16
Technical Details
  • Access in Virgo Classic
  • Staff View

    LEADER 03379cam a2200517 i 4500
    001 u6440039
    003 SIRSI
    005 20150206093050.0
    008 141107s2014 au a b 101 0 ger c
    020
      
      
    a| 9783643506146 q| (paperback)
    020
      
      
    a| 3643506147 q| (paperback)
    035
      
      
    a| (Sirsi) o894844733
    035
      
      
    a| (OCoLC)894844733
    042
      
      
    a| pcc
    040
      
      
    a| OHX b| eng e| rda c| OHX d| OCLCO d| NOC
    050
      
    4
    a| PN1995.9.J37 b| J39 2014
    072
      
    7
    a| PN 2| lcco
    072
      
    7
    a| ML 2| lcco
    245
    0
    0
    a| Jazz im Film : b| Beiträge zu Geschichte und Theorie eines intermedialen Phänomens / c| Willem Strank, Claus Tieber (Hg.).
    264
      
    1
    a| Wien : b| Lit, c| [2014]
    300
      
      
    a| 242 pages : b| illustrations ; c| 24 cm.
    336
      
      
    a| text b| txt 2| rdacontent
    337
      
      
    a| unmediated b| n 2| rdamedia
    338
      
      
    a| volume b| nc 2| rdacarrier
    490
    1
      
    a| Filmwissenschaft ; v| Band 16
    500
      
      
    a| International conference proceedings.
    505
    0
      
    a| Vorwort / Willem Strank und Claus Tieber -- Einleitung : Jazz im Film : ein weites Feld / Willem Strank und Claus Tieber mit Gastbeiträgen von Bernd Hoffmann und Peter Wegele -- Improvisation/improvisieren : Anmerkungen zu einem missverständlichen Begriff und seiner Bedeutung in der filmischen Reprs̃entation von Jazz / Claus Tieber --Al Jolson und der "jüdische Jazz" / Andrea Oberheiden-Brent -- Jazz und die Cartoons mit Betty Boop / Lena Christolova -- Ideologie und Swingmusik : zur Deutungsproblematik von Unterhaltungsfilmmusiken aus der Zeit des Nationalsozialismus / Moritz Panning -- Jazz im DEFA-Film / Wolfgang Thiel -- Swing in Schwarz-weiss : zur dramaturgischen Funktion des Jazztanzes in BONJOUR TRISTESSE / Hanna Walsdorf -- Zwischen Harmonie und Hegemonie : Jazz in der GLENN MILLER STORY / Irene Kletschke -- COME BACK, AFRICA ; Jazz im Hollywood der 1950er Jahre und der weisse Hipster Repräsentationen von race im südafrikanischen und im US-Kino / Max Annas -- Bird, Blues, Broadway : Gestalt und Funktion der Musik in SHADOWS von John Cassavetes / Andreas Münzmay -- Off-Beats und Jump-Cuts--zwei Formen eines Ausdrucks : Jazz und Film im Lichte ihrer Ähnlichkeiten am Beispiel von Bebop und Á BOUT DE SOUFFLE / Frank-D. Neidel -- SPACE IS THE PLACE (1974) : Jazz als Methode des Films / Konstantin Jahn -- Free Jazz Documentaries / Willem Strank -- Schläft ein Lied in allen Dingen : STEP ACROSS THE BORDER und die Konstruktion des romantischen Künstlers / Guido Heidt -- Wenn Gesten und Melodien verschmelzen : Jazz und Schauspiel in Woody Allens YOU WILL MEET A TALL DARK STRANGER / Sarah Greifenstein --Verletzung einer Kultur : Repräsentation der Jazzmusikkultur von New Orleans in der US-amerikanischen Serie TREME / Claudia Relota -- Abbildungsnachweise -- Die Autorinnen und Autoren -- Filmindex.
    504
      
      
    a| Includes bibliographical references.
    650
      
    0
    a| Jazz in motion pictures v| Congresses.
    700
    1
      
    a| Strank, Willem, e| editor.
    700
    1
      
    a| Tieber, Claus, e| editor.
    830
      
    0
    a| Filmwissenschaft (Berlin, Germany) ; v| Bd. 16.
    994
      
      
    a| Z0 b| VA@
    596
      
      
    a| 12
    999
      
      
    a| PN1995.9 .J37 J39 2014 w| LC i| X031718628 l| STACKS m| MUSIC t| BOOK
▾See more
▴See less

Availability

Google Preview

Google Books Preview
Library Location Map Availability Call Number
Music Stacks N/A Available